Fuck socks

Schon vor einer Weile habe ich damit begonnen, die „Jaywalker„-Socken von Ravelry zu stricken. Ich musste bisweilen dreimal neu beginnen, da ich schnell feststellte, dass dieses Muster unheimlich unelastisch und eng ist. Auch mit 20 Maschen mehr als ich normalerweise für meine Größe benutze und größeren Nadeln bekomme ich die nun fast fertige Socke nicht über meinen Fuß, da der Schaft zu eng ist.
Ein Ärgernis sondergleichen, da ich die schöne Wolle nun verschwendet habe. Sie lässt sich nicht gut wieder aufribbeln, da sie so leicht verknotet.

Ich schneide den Faden jetzt ab und suche mir ein neues schönes Muster aus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s